zurück Start 23.Reisetag - Sa, 16.8.97 weiter

Route: 120km
  • Kiel
  • A7, Hamburg
  • Besichtigungen
  • Bahnverladung
Karte
Für die Karte gilt: Copyright © Route 66 Geographic Information Systems B.V.
Printing hard copy images is granted for internal/not-for-resale use only.

Wetter: Sonne pur

Erlebnisse:
Das Entladen von der Fähre dauerte sehr lange, da Motorräder zuletzt an der Reihe waren. Als wir das Hafengelände endlich verließen, konnten wir uns gleich wieder wie zuhause fühlen: Stau! Wir hatten schon ganz vergessen, was so etwas ist. Auch die Fahrt auf der Autobahn nach Hamburg war aufgrund der Verkehrsdichte nervenaufreibend. Als Manfred und ich uns vor dem Hamburger Bahnhof von Rolf und Jochen verabschiedeten, beneideten wir sie nicht um ihre noch bevorstehenden Autobahnkilometer.
Manfred brachte den Großteil unseres Gepäcks in einem Schließfach unter. So konnten wir uns die restlichen Stunden bis zur Bahnverladung in Hamburg frei bewegen. Wir machten noch eine Hafenrundfahrt, besuchten die Titanic-Ausstellung in der Speicherstadt und schleckten am Jungfernsteg noch ein Eis.
Das Zugabteil teilten wir uns wieder mit einem Motorradfahrer. Er war auf dem Weg zu seiner Freundin in Penzberg. Wir deckten ihn mit Streckentips für die nächsten Tage ein. Ich glaube, wir zeigten ihm auf der Karte so viele schöne Routen in den Alpen, daß er sich eh keine merken konnte. Smiley

Übernachtung:
Autoreisezug Hamburg-München

zurück Rundgang weiter